HIRSCHERÖHREN

Das Sommerloch ist nur ein Gerücht – zumindest scheint es hier eher auf andere Jahreszeiten verschoben: Nach einem umtriebigen Sommer macht sich nun der Herbst breit und kurbelt den Tatendrang zurück.
Gebremst wird man aber auch durch die ein oder andere Gesetzeslage, um die man geduldig und verständnisvoll  herumoperiert. Das passiert derzeit wieder im Hintergarten des einLADEN, wo bei kalten Nächten, Morgennebel und hupegelb gefärbten Blättern nur ein paar Übersprungshandlungen entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.