KOFFERRAUMTRÖDEL FOLGE ZWEI

Zurück in Zempow sind die Vorbereitungen für Sonntag in vollem Gange:
Die Artikel für die Versteigerung wurden eingesammelt und es finden sich wieder wunderbare Kuriositäten unter ihnen.
Außerdem wurde ein Schneidplotter geliehen, mit dem wir einfach nur noch per Knopfdruck Schablonen schneiden können. Also einfach gebrauchte Klamotten mitbringen und wir sorgen für die passende Ergänzung.

_____________________________________

Randerscheinung:  Die Frage nach dem Weg läßt man hier gar
nicht erst aufkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.