WINTERFEST

Der große Wintereinbruch sorgte für weihnachtliche Atmosphäre – und ein regionales Publikum. (die Berliner hatten mit ihrem städtischen Schneechaos zu kämpfen) Wir feierten mit Apfelbratwurst, Merguez, Glühwein, Sekt und dem fröhlich schunkelndem Shanty Chor Steinhöfel Vernissage und Finissage in einem.
Trotz alledem keine Eintagsfliege: Wir fahnden nach weiteren Ausstellungsmöglichkeiten und arbeiten an einer Publikation des gesamten Romans als Zeitungsformat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.